Menü
KYMASGARD® IN400 - FSE - UP

Funksender

Art.-Nr. 1801-7444-0100-300
EAN 4251325618463

In geringer Menge verfügbar.

Lieferbar in 3 - 5 Werktagen
163,01 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Funksender KYMASGARD® IN400 - FSE - UP
Die Tasterschnittstelle KYMASGARD® IN400 - FSE - UP ist ein Gerät mit vier Kanälen zur Unter- oder Aufputzmontage und dient zur Erfassung von bis zu vier 230VAC-Schalt-/Tastkontakte. Bei jeder Zustandsänderung des 230VAC-Schalt-/ Tastkontaktes wird ein entsprechendes Funktelegramm versendet.
Die Tasterschnittstelle KYMASGARD® IN400 - FSE - UP ist ein Gerät mit vier Kanälen zur Unter- oder Aufputzmontage und dient zur Erfassung von bis zu vier 230VAC-Schalt-/Tastkontakte. Bei jeder Zustandsänderung des 230VAC-Schalt-/ Tastkontaktes wird ein entsprechendes Funktelegramm versendet.
Technische Details
Eingänge
100 V - 230 V AC
Bemessungsspannung
110 - 240 V, 50 / 60 Hz
Absicherung
10A
Bedienelemente
2 Tasten („LRN“/ „CLR“)
2 LEDs („LRN“/ „CLR“)
1 Drehschalter mit 16 Stellungen
Funktechnologie
Protokoll EnOcean, Modulation EIRP/ ASK,
Sendeleistung max. 10 mW, Telegrammtyp RPS-Typ 2
Kanäle
4 Kanäle mit jeweils 2 Zuständen
Reichweite
Innenbereich typischerweise 30 - 100 m,
Außenbereich bis zu 300 m
Standby-Verbrauch
0,4 W
Verhalten
Wie ein Sender mit PTM 200 (Wandsender)
Umgebungstemperatur
–20...+40 °C (im Betrieb)
Lagertemperatur
–40...+85 °C
Anschluss
4mm², über Schraubklemmen
Gehäuse
Kunststoff, Werkstoff PC,
Ø 51 mm, Höhe 25 mm
Normen
CE-Konformität, EN 090-2-2, EN 60669-2-1,
ROHS-Konformität nach Richtlinie 2011/ 65/ EU
Montage
Unterputz, Aufputz
zulässige Luftfeuchte
5...90 % r. H., nicht kondensierende Luft
Schutzart
IP 20 (nach EN 60 529)