Menü
Temperatur
THERMASGARD® HSM

Hutschienenmessumformer

Variante auswählen
ab 147,52 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hutschienenmessumformer THERMASGARD® HSM
Der Hutschienenmessumformer THERMASGARD® HSM ist ein analoger Temperaturmessumformer für Pt100- oder Pt1000-Fühler nach DIN 60751 mit 13 einstellbaren Messbereichen (über DIP-Schalter umstellbar). Er wird in Schaltschränke oder Verteilungen eingebaut. Der Hutschienentransmitter wandelt das temperaturabhängige Widerstandssignal der Fühler in ein Normsignal von 0 - 10 V oder 4...20 mA um. Das Ausgangssignal ist hochgenau temperaturlinear. Der Messumformer wird werksseitig abgeglichen.
Der Hutschienenmessumformer THERMASGARD® HSM ist ein analoger Temperaturmessumformer für Pt100- oder Pt1000-Fühler nach DIN 60751 mit 13 einstellbaren Messbereichen (über DIP-Schalter umstellbar). Er wird in Schaltschränke oder Verteilungen eingebaut. Der Hutschienentransmitter wandelt das temperaturabhängige Widerstandssignal der Fühler in ein Normsignal von 0 - 10 V oder 4...20 mA um. Das Ausgangssignal ist hochgenau temperaturlinear. Der Messumformer wird werksseitig abgeglichen.
Technische Details
Reaktionszeit
< 0,1 s
Eingang
Pt100/
Pt1000
Schaltungsart
3-Leiteranschluss
Messstrom
0,25 mA
Spanne
> +20 °C
Nullpunkt
–200...+830 °C
Betriebstemperatur
–40...+85 °C
zulässige Restwelligkeit
< 10 %
Messbereiche
-100..100°C; -50..50°C; -40..60°C;-30..70°C;, -20..150°C; 0..50°C; 0..100°C; 0..200°C; 0..250°C, 0..300°C; 0..400°C; 0..500°C; 0..600°C
Gehäuse
2TE (75 x 25 x 53 mm)
Werkstoff Polycarbonat,
Farbe Signalgrün (ähnlich RAL 6029)
Schutzklasse
III (nach EN 60 730)
Schutzart
IP 20 (nach EN 60 529)
Normen
CE-Konformität,
elektromagnetische Verträglichkeit nach EN 61326,
nach EMV-Richtlinie 2014/ 30/ EU