Menü
Temperatur
THERMASGARD® HFTM - Modbus

Hülsenfühler mit Temperaturmessumformer THERMASGARD® HFTM - Modbus

Auf Lager

Lieferbar in 1 - 3 Werktagen
122,57 €
Preis zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
145,86 € Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Warengruppe: WG01
Hülsenfühler mit Temperaturmessumformer THERMASGARD® HFTM - Modbus
Kalibrierfähiger Temperaturmessumformer mit Hülsenfühler THERMASGARD® HFTM - Modbus mit Modbus-Anschluss, Klemmenkastengehäuse aus schlagzähem Kunststoff, Gehäusedeckel mit Schnellverschlussschrauben, wahlweise mit/ohne Display zur Anzeige der Ist-Temperatur.
Der Temperaturtransmitter mit Fernfühler dient zur Erfassung von Temperaturen in flüssigen und gasförmigen Medien z. B. mittels Einbau in eine Tauchhülse oder als Kanalfühler. Die Fühler sind werkseitig abgeglichen. Eine Justage bzw. ein Feinabgleich durch den Anwender ist möglich (der Nullpunkt-Offset ist einstellbar).
Kalibrierfähiger Temperaturmessumformer mit Hülsenfühler THERMASGARD® HFTM - Modbus mit Modbus-Anschluss, Klemmenkastengehäuse aus schlagzähem Kunststoff, Gehäusedeckel mit Schnellverschlussschrauben, wahlweise mit/ohne Display zur Anzeige der Ist-Temperatur.
Der Temperaturtransmitter mit Fernfühler dient zur Erfassung von Temperaturen in flüssigen und gasförmigen Medien z. B. mittels Einbau in eine Tauchhülse oder als Kanalfühler. Die Fühler sind werkseitig abgeglichen. Eine Justage bzw. ein Feinabgleich durch den Anwender ist möglich (der Nullpunkt-Offset ist einstellbar).
Technische Details
Spannungsversorgung
24 V AC (± 20 %) und
15…36 V DC
Leistungsaufnahme
< 1,0 VA/ 24 V DC
< 2,2 VA/ 24 V AC
Abweichung Temperatur
typisch ± 0,2 K bei +25 °C
Sensor
Pt1000, DIN EN 60751, Klasse B
Messbereich
–50...+150 °C
Nullpunkt-Offset
± 10 °C
Umgebungstemperatur
Messumformer –30...+70 °C
Medium
saubere Luft und
nicht aggressive, nicht brennbare Gase
Fehlererkennung
Fühlerbruch, Fühlerkurzschluss
Busprotokoll
Modbus (RTU-Mode), Adressbereich 0...247 einstellbar
Signalfilterung
0,3 s / 1 s / 10 s
Sensorschutz
Edelstahl, 1.4571, V4A, Ø = 6 mm,
Nennlänge (NL) = 50 mm (optional andere Abmessungen)
Kabeleinführung verprägt (optional rolliert)
Fühlerkabel
1,5 m, Silikon, SiHF, 2 x 0,25 mm²
(optional auch andere Längen und Messbereichsgrenzen,
z. B. PTFE bis +250 °C oder
Glasseide mit Stahlgeflecht bis +350 °C)
Kabelverschraubung
2x M 12 x 1,5 (Y-Adapter); mit Zugentlastung,
auswechselbar, max. Innendurchmesser 6 mm
zulässige Luftfeuchte
< 95 % r. H., nicht kondensierende Luft
Schutzklasse
III (nach EN 60 730)
Schutzart
IP 65 (nach EN 60 529) feuchtedicht verprägt
IP 68 (optional wasserdicht vergossen) rolliert
IP 54 (optional mit Glasseide-Kabel)
Normen
CE-Konformität,
elektromagnetische Verträglichkeit nach EN 61326,
nach EMV-Richtlinie 2014/ 30/ EU