Menü
Startseite 1905-9431-2200-700 - FM 010
Temperatur
THERMASGARD® FM

Feldbusmodul

Art.-Nr. 3DO5-9431-2200-700

In geringer Menge verfügbar.

Lieferbar in 3 - 5 Werktagen
319,28 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Feldbusmodul THERMASGARD® FM
Das THERMASREG® FM 010 ist ein kommunikativer Einbauregler für Klimakonvektoren oder Klima- oder Heizgeräte (für bis zu 3 Ventilatorstufen und für je ein Heizungsund Kühlungsventil). Er kann entweder unabhängig oder in Verbindung mit einem übergeordneten Regelgerät (SPS/ DDC oder Soft-SPS) oder einem Gebäudeleittechniksystem (z. B. RcWare Vision) oder einem anderen Überwachungs- Steuerungsund Datenerfassungssystem betrieben werden, das als Modbus Master geeignet ist. Als Einzelraumgerät wird der MBR 010 oder MBR 011 eingesetzt.
Der THERMASREG® FM 020 ist ein kommunikativer Einbauregler zur Temperaturregelung von Klimakonvektoren oder Heizungs- und Lüftungsgeräten. Ausgestattet ist er mit vier analogen Ausgängen, vier digitalen Eingängen ( Anwesenheit, Fensterkontakt, Partytaste, 2-Rohrüberwachung) und vier digitalen Ausgängen (Belegungsplan siehe Datenblatt). Er kann entweder unabhängig oder in Verbindung mit einem übergeordneten Regelgerät (SPS/ DDC oder Soft-SPS) oder einem Gebäudeleittechniksystem (z. B. RcWare Vision) oder einem anderen Überwachungs-Steuerungs- und Datenerfassungssystem betrieben werden, das als Modbus Master geeignet ist. Für den manuellen Eingriff und für die Raumtemperaturmessung wir ein analoges Raumgerät benutzt, z. B. unser RTF_PT1000_D5.
Technische Details
Leistungsaufnahme
24 V AC (± 10 %)
700 mVA + Peripheriegeräte (ca. 5 VA)
Eingänge
2 x DI für einen potentialfreien Kontakt,
24 V AC, 15 mA
Ausgänge
2 x Halbleiterrelais für AC Last, Nullschaltung,
24 V AC, max. Schaltstrom 0,4 A;
empfohlene thermische Stellglieder sind
Siemens STA71, Danfoss TWA (24 V-Typen);
3 x Relais 230 V/ 5 A
Kommunikation
mit dem Raumgerät:
RS485 - Modbus RTU, 9600, N, 8, 1, Master

mit dem Gebäudeleittechnik-System:
RS485 - Modbus RTU, 9600, N, 8, 1, Slave

Messbereich
–20...+50 °C
Genauigkeit
nach DIN IEC751, Klasse B
elektrischer Anschluss
0,14 - 1,5 mm², über Schraubklemmen
Montage
mittels 2 Schrauben,
optional DIN Hutschienenadapter
Schutzklasse
II (nach EN 60 730)
Schutzart
IP 20 (nach EN 60 529)
Normen
CE-Konformität, elektromagnetische Verträglichkeit
nach EN 61 326 + A1 + A2, EMV-Richtlinie 89/ 336/ EWG,
Niederspannungsrichtlinie 73/ 23/ EWG