Menü
Strömung
RHEASGARD® KLSW6

Luftstromwächter

Art.-Nr. 1701-3022-0000-000
EAN 4251325613772

In geringer Menge verfügbar.

Lieferbar in 3 - 5 Werktagen
271,19 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Luftstromwächter RHEASREG® KLGF / KLSW
Elektronischer Kanal-Luftstromfühler RHEASGARD® KLGF mit aktivem Ausgang, im schlagfesten Kunststoffgehäuse, wahlweise mit/ ohne Display, zur Ermittlung der Strömungsgeschwindigkeit in m/s. Der Messumformer wandelt das Messsignal in ein Normsignal von 0 - 10 V.


Elektronischer Kanal-Luftstromwächter RHEASREG® KLSW mit schaltendem Ausgang (Relais ein oder zweistufig), im Kunststoffgehäuse, zur Ermittlung der Strömungsgeschwindigkeit in m/s. Ein Feinabgleich des Messbereichsendwertes ist mittels Potentiometer durch den Anwender möglich.
Die Strömungsfühler sind geeignet zur Überwachung oder Steuerung von Luftströmungen in Kanälen, an Ventilatoren, Stellklappen, zum strömungsabhängigen Überwachen von Befeuchtern und elektrischen Heizregistern gemäß DIN 57100 Teil 420 oder zum Einsatz in Verbindung mit DDC-Anlagen.
Technische Details
Spannungsversorgung
24 V AC/ DC
Anlaufüberbrückung
ca. 15...120 s (einstellbar)
Ausschaltverzögerung
ca. 2...20 s (einstellbar)
Arbeitsbereich
0,1...15 m/ s (einstellbar)
Empfindlichkeit
0,1...15 m/ s (einstellbar)
Ausgang
1 oder 2 potentialfreie Relais (Wechsler)
8 A, max. 2 kW oder 0 - 10 V (relativ, linearisiert auf Anfrage)
Messbereich
0,1...15 m/ s
Umgebungstemperatur
0...+60 °C Gerät; 0...+80 °C Medium
Medium
schadstofffreie, nicht kondensierende Luft
Schalthysterese
ca. 1...10 % (einstellbar)
Prozessanschluss
mittels Montageflansch
(ist im Lieferumfang enthalten)
max. Fühlerkabellänge
50 m; Parallelverlegung mit Netzspannung führenden Leitungen
vermeiden oder abgeschirmte Leitungen verwenden,
Mindestquerschnitt 1,5 mm² je Leiter, Schirm einseitig auflegen.
Schutzrohr
aus Metall (Messing vernickelt), Ø 10 mm, NL = 140 mm
Fühler
Fühlerbruchsicherung, temperaturkompensiert
elektrischer Anschluss
0,25 - 2,5 mm², über Schraubklemmen
Kabelanschluss
Kabelverschraubung aus Kunststoff (M 16 x 1,5; mit Zugentlastung, auswechselbar, Innendurchmesser 10,4 mm) oder
M12-Steckverbinder nach DIN EN 61076-2-101 (optional auf Anfrage)
Normen
CE-Konformität,
EMV-Richtlinie 2014/ 30/ EU,
Niederspannungsrichtlinie 2014/ 35/ EU
Gehäuse
Kunststoff, UV-beständig,
Werkstoff Polyamid, 30 % glaskugelverstärkt,
Farbe Verkehrsweiß (ähnlich RAL 9016)
Kabelverschraubung
M 16 x 1,5; mit Zugentlastung, auswechselbar,
max. Innendurchmesser 10,4 mm
Abmaße
108 x 70 x 73,5 mm (Thor 2)
Sensorkabel
max. 50 m bei 1,5 mm² Mindestquerschnitt je Leiter;
Parallelverlegung mit Netzspannung führenden Leitungen vermeiden
oder abgeschirmte Leitungen verwenden, Schirm einseitig auflegen.
Schutzklasse
III (nach EN 60 730) bei UB = 24 V
Schutzart
IP 65 (nach EN 60 529)*